Omis in Dalmatien - Allgemeines

Omis, unweit von Split und Makarska entfernt, liegt an der Einmündung des Flusses Cetina. Hier ist durch die Flussablagerung 700 Meter seichtes Gebiet entstanden, dessen Wassertiefe die 2 Meter Grenze nicht überschreitet und somit sehr gut für Familien mit Kindern geeignet ist.

Urlaub in Omis Zusätzlich gibt es noch einige weitere Strände, die einige der wenigen Sandstrände in Kroatien sind. Durch die Kalkwände die Omis zugewandt sind, ist das Wasser kristal klar und hat eine sehr schön anzusehende blaue Farbe. Zusätzlich laden die Temperaturen in Omis zum abkühlen ein. Bei einer Jahresdurschnittstemperatur von 17 ° C und Tagen mit bis zu 12 Sonnenstunden (im Juli) kann keiner „nein“ sagen zu einer Abkühlung.

Durch die günstige Lage von Omis sind andere Städte auch nicht soweit entfernt. Split, größte Stadt Dalmatiens und zweit größte Stadt Kroatiens, gehört mit seinem historischem Kern und besonders mit dem Diokletianspalast zum UNESCO Weltkulturerbe. Auch ist Split die wichtigste Verbindung zu all den umliegenden Inseln.

Im Kulturprogramms eines jeden Omis Touristen gehört nicht nur ein Besuch der Festung Starigrad, der Kirchen oder die Museen, sondern auch das Klappa Festival, welches den Kulturellen Höhepunkt eines jeglichen Jahres bildet. Klappa Musik handelt von den Fischern und wird im Grunde a capella gesungen und ist jedem Gast zu empfehlen.

Omis ist einer der sehenswertesten Orte in Dalmatien für Ihren Urlaub in Kroatien. In Omis gibt es ein großes Angebot von Ferienwohnungen und Ferienhäusern.

  Werbung: